Motivation

Die PI-Methode® motiviert. Und zwar alle Beteiligten und ist ein Motivationswerkzeug zur permanenten Entwicklung Ihrer Produktivität.

Genauer gesagt:

Die üblichen Anreize zur Verbesserung der Arbeitsergebnisse haben alle eine Schwäche: Sie nutzen sich sehr schnell ab. Natürlich freut sich der Mensch über eine variable Vergütung.

Mit der PI-Methode® aber ergeben sich permanent neue uns andere Möglichkeiten zur Steigerung der Wertschöpfung: Der Verbesserungsprozess oszilliert – oft mit hohen Ersparnisraten und manchmal mit weniger hohen. Das hängt von der jeweiligen Produktion ab.

Aber jede neue Situation bietet auch neue Möglichkeiten, um die Arbeit ein bisschen runder laufen zu lassen. Die Kreativität aller ist hier gefordert-von der Geschäftsleitung ebenso wie von den Mitarbeitern. Häufig entsteht auf diese Weise sogar eine freundlichere Unternehmenskultur.

Die möglichen Einsparungen können beachtlich sein. Und je nach Höhe ergeben sich auch variable Schlüssel für deren Verteilung: der Prozentsatz von ausgezahlten und reininvestierten Mitteln kann je nach Notwendigkeit und wirtschaftlicher Gesamtsituation variieren.

Dante Alighieri sagte einmal:
Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.

Wie darf ich Ihnen weiterhelfen?

PI-Methode - Klaus Westerhoff

Klaus Westerhoff
Telefon: 02923 - 65178
Mobil: 0173 - 2958163
pi-methode@t-online.de

 

Aktuelles:

Ideen Award - Logo
Die PI-Methode® -
ausgezeichnet auf dem 

Tag der guten Idee.

 

Wettbewerb - 1. Platz
Hannover Messe 2018

Mehr Informationen

 

Windows 10 Store App - PI-Methode

Die PI-Methode - jetzt auch als Windows 10 Store App.

 

 

 

Anmeldung