Schulung / Workshop

1.Tag „Das Motivationswerkzeug und ihre Struktur"

Die Funktionalität und der gezielte Umgang mit der PI-Methoden®-Software

  • Die Methodenstruktur
  • Stammdaten
  • Bewegungsdaten
  • Adminrechte
  • Manuelle Dateneingaben
  • Export und Import von Daten
  • Beispiele aus der Praxis

2.Tag „Verständnis von Leistungs- und Ergebniskennzahlen"

Interpretation der Kennzahlen und Besonderheiten des Systems

  • Interpretation und Bestätigung durch manuelle Überprüfung
  • Organisatorischer Umgang mit der Bemessungsgrenze
  • Einbindungsmöglichkeiten von Verbesserungsprozessen
  • Einbindung von Zeitarbeitern und behinderten Menschen
  • Einbindung von zusätzlichen Anreizmodellen (z.B.Liefertreue)
  • Umgang bei Kurzarbeit

Nach der Schulung wird Ihnen die PI-Methoden® - Software drei Monate ohne Kaufverpflichtung zur Verfügung gestellt. Während dieser Zeit haben wir gemeinsam die Chance die PI-Methode® mit den erwirtschafteten Daten zu testen um weitere, wertvolle Erfahrungen kennenzulernen. Während dieser Zeit, stehe ich Ihnen natürlich für alle offenen Fragen gerne zur Verfügung.

Wie darf ich Ihnen weiterhelfen?

PI-Methode - Klaus Westerhoff

Klaus Westerhoff
Telefon: 02923 - 65178
Mobil: 0173 - 2958163
pi-methode@t-online.de

 

Aktuelles:

Ideen Award - Logo
Die PI-Methode® -
ausgezeichnet auf dem 

Tag der guten Idee.

 

Wettbewerb - 1. Platz
Hannover Messe 2018

Mehr Informationen

 

Windows 10 Store App - PI-Methode

Die PI-Methode - jetzt auch als Windows 10 Store App.

 

 

 

Anmeldung